Corona: Temporäre Schließung der Kreismusikschule

Aus Sicherheitsgründen ist die Schule voraussichtlich bis 19.04. geschlossen

Infolge der landesweiten Schließung von Schulen und Kitas wurde verfügt, dass diese Schließung auch für die Kreismusikschule gilt. Alle Unterrichte und Aktivitäten müssen daher bis nach den Osterferien leider entfallen, und der reguläre Unterricht wird unter Vorbehalt wieder aufgenommen ab dem 20.04., über den definitiven Termin der Wiederaufnahme des regulären Unterrichts wird eine Meldung erfolgen.

Unsere Lehrkräfte sind unter Umständen in der Lage, ersatzweise Online-Unterricht anzubieten, bei dem jeder von zuhause aus beteiligt ist und ein persönlicher Kontakt umgangen wird. Damit ist eine konstruktive Notlösung geschaffen, und der Unterricht muss nicht gänzlich ausfallen. Gruppenunterrichte müssen ggf. in verkürzte Einzeleinheiten aufgeteilt werden, Ensemble-Angebote sowie die Kurse dermusikalischen Früherziehung können in dieser Zeit leider nicht stattfinden.

Bitte grundsätzlich mit der jeweiligen Lehrkraft absprechen.

Wichtige Info: Für den Monat April werden wir für alle Schüler die Unterrichtsgebühren aussetzen, so dass die Teilnahme am Onlineunterricht kostenlos ist!